Römerstraße: Neue Wohnungen durch Dachgeschossausbau

An der Römerstraße/Neusser Weyhe erhalten fünf Mehrfamilienhäuser im Rahmen des Dachgeschossausbaus ein Facelifting: Die Fassade, die Balkone, die Treppenhäuser und die Hauseingänge werden saniert. Durch den Dachgeschossausbau entstehen 31 neue Wohnungen mit modernen Schnitten und attraktiven Dachterrassen.

Die Wohnungen sind freifinanziert, geplant sind dort 27 2-Zimmer- und vier 3-Zimmer-Wohnungen.

Die ersten Wohnungen konnten bereits im September 2020 bezogen werden. Weitere Wohnungen werden voraussichtlich im ersten und dritten Quartal 2021 bezugsfertig.

Baubeginn: 4. Quartal 2019

Vermarktung: ab 1. Quartal 2021

Fertigstellung: vrs. 1. und 3. Quartal 2021