Chat with us, powered by LiveChat

Bauverein lädt Mieterkinder ins TAS ein

Gleich zweimal wurde „Der kleine Maulwurf“ nach dem berühmten Bilderbuch im TAS Neuss für rund 200 Kinder aufgeführt.

Rund 200 Mieterkinder hatten am Sonntag beim kurzweiligen Theaterstück „Der kleine Maulwurf“ sichtlich ihren Spaß, wie das Säugetier auf Erkundungstour geht und dabei unterschiedliche Tierarten kennenlernt. Es ist schon eine liebgewonnene Tradition, dass der Neusser Bauverein Kinder und ihre Begleitung einmal im Jahr ins Theater am Schlachthof einlädt und so den Nachwuchs an die Theaterkultur heranführt.

„In diesem Jahr nehmen die Kinder neben dem Spaß und der Unterhaltung vielleicht einige Erkenntnisse mit auf dem Weg nach Hause: Nämlich, dass sie aktiv werden und selbst einer Frage auf den Grund gehen, um die Welt kennenzulernen“, sagt Frank Lubig, Vorstandsvorsitzender der Neusser Bauverein AG.

Um möglichst vielen Kindern das Vergnügen eines Theaterbesuchs zu ermöglichen, hat das Wohnungsunternehmen wieder zu zwei Vorstellungen eingeladen. Rund 200 Kinder konnten so die liebevolle Inszenierung des TAS erkunden.

Bereits Anfang des Monats hatte der Bauverein Mieter zu dem Stück „Zoff am Jägerzaun“ eingeladen. Das war zugleich der Auftakt für mehrere Veranstaltungen für die Mieter des Bauvereins in diesem Jahr. Denn neben den Mieterfesten im Sommer werden langjährige treue Mieter auch wieder zu einer Schifffahrt auf dem Rhein eingeladen.

 

 

 

Pressemitteilung vom 06. Februar 2018